2021

Produktionsvolumen von 400.000m²

Produktionsvolumen von 400.000m² Deckschichten wurde erreicht.

2021

Anschaffung einer zweiten Dünnschnittbandsäge

2021

Errichtung Dünnschnitthalle

2020

Anschaffung einer dritten Trockenkammer

2017

Ankauf einer neuen Dünnschnittbandsäge

Ankauf einer neuen Dünnschnittbandsäge zum Auftrennen von Brettern.

2015

Produktionsvolumen von 300000m²

Produktionsvolumen von 300000m ² Deckschichten wurde erreicht.

2013

Neue Lagerhalle

Errichtung einer Lagerhalle.

2012

Neuer Geschäftsführer

Herr Fassold Michael wurde zum neuen Geschäftsführer.

2011

Produktionsvolumen von 200000m²

Produktionsvolumen von 200000m² Deckschichten wurde erreicht.

2010

Zubau Heizhaus und Trockenkammern

2009

Luftaufnahme 2009

2008

Errichtung einer Zuschnitthalle

Errichtung einer Zuschnitthalle für die Deckschichtenproduktion.

2005

Kauf Dünnschnittbandsäge

Kauf einer horizontalen Dünnschnittbandsäge zum Auftrennen von Prismen.

2004

Umstellung Produktion

Umstellung der Produktion von Tischlerware und Lohnschnitt auf Deckschichtlamellen für die Parkettindustrie.

1998

Errichtung Nachschnittanlage

Errichtung einer Nachschnittanlage zur Produktion von Latten und Staffeln für den Innenausbau.

1993

Errichtung Blockbandsäge

Erneuerung der Blockbandsäge (vertikal). Einschnitt ca. 3000fm vorwiegend Laubholz.

1986

Inbetriebnahme Blockbandsäge

Inbetriebnahme einer vertikalen Blockbandsäge mit der vorwiegend Tischlerware produziert wird. Einschnitt ca. 1500fm..

1985

Luftaufnahme 1985

1980

Gründung GmbH

Gründung einer GmbH und Herr Hermann Fassold ist zum Geschäftsführer ernannt worden.

1974

Luftaufnahme 1974

1964

Umstellung auf eine horizontale Bandsäge

Einschnitt ca. 500fm Laub und Nadelholz.

1958

Gründung Sägewerk

Gründung des Sägewerks von Herrn Roman Langer. Mittels Seitengatter ist Tischlerware und Lohnschnitt geschnitten worden